Meilensteine

Aufgrund der alarmierenden Situation bezüglich der medizinischen Grundversorgung in Wila wurde auf private Initiative eine Projektgruppe gegründet, welche sich seit Mitte 2017 intensiv mit der Frage eines Gesundheitszentrums in Wila befasst. Aus der Projektgruppe entstand der Verein WilaCare, welcher das Projekt einer Gemeinschaftspraxis in der Bevölkerung verankerte und aktiv unterstützte. Der finale Entscheid, eine Gemeinschaftspraxis im «Zentrum Wila» aufzubauen und die daraus resultierenden Herausforderungen waren denn auch die Grundsteine für die Gründung der WilaCare AG im Sinne einer Trägergesellschaft.


Mitte 2017

Januar 2018

März 2018

Juli 2018

Juli 2018

Februar 2020

Gründung der Projektgruppe WilaCare

Gründung des Vereins WilaCare im Sinne der Förderung des Projektes

Der Verein WilaCare begrüsst das 100. Mitglied

Gründung der WilaCare AG im Sinne einer Trägergesellschaft

Spatenstich «Zentrum Wila» und Baustart Gemeinschaftspraxis

Eröffnung der Gemeinschaftspraxis WilaCare im «Zentrum Wila»


Die Realisierung einer Gemeinschaftspraxis auf privater Basis ist ein ambitioniertes Projekt, welches in der von uns gewählten Art nur durch ein grosses, finanzielles Engagement der Bevölkerung und des Gewerbes möglich war. Mit der Gründung der WilaCare AG sind wir unserer Vision einen grossen Schritt nähergekommen. Das macht uns stolz.

Michael Hutzli, Verwaltungsratspräsident WilaCare AG und Familienvater, Wila